Forum A: Fragt die NRW-Politik!

 

Forum:

Fragt die NRW-Politik! Medienpolitik und Regierung antworten…

Beschreibung:

Fünf medienpolitische Sprecher(innen) der Fraktionen und der Chef der Staatskanzlei und Medienstaatssekretär Nathanael Liminski stellen sich aktuellen Fragen aus dem Publikum. Gibt es mit der Umstellung auf das G9 ab dem Schuljahr 2019/2020 mehr Zeit im Unterricht für Medienkompetenz? Wie fügen sich Verschwörungstheorien, Fake News und Algorithmen in den Medienpass NRW? Welche Strategien verfolgt die Landesregierung, um Medienkompetenz auch außerhalb von Schule zu fördern? Was erwarten Eltern und Schüler(innen) von der Digitalisierung der Schulen, etwa im Rahmen des NRW-Förderprogramms „Gute Schule 2020“?
Dieses Forum bietet medien- und bildungspolitisch Interessierten die Gelegenheit zu diskutieren, gegenseitig Standpunkte und Erfahrungen zu verdeutlichen und sich Gehör zu verschaffen. Insbesondere Schulklassen sind eingeladen, schon im Vorfeld des Tages der Medienkompetenz medienpolitische Fragestellungen im Unterricht zu behandeln und Fragen vorzubereiten (Anregungen hierzu finden sich im TdM-Blog).

Referierende:

Oliver Keymis (GRÜNE)
Nathanael Liminski (Medienstaatssekretär und Chef der Staatskanzlei NRW)
Thomas Nückel (FDP)
Andrea Stullich (CDU)
Sven W. Tritschler (AfD)
Alexander Vogt (SPD)

Moderation:

Anja Backhaus (WDR)

Wann:

12:00 – 13:00 Uhr

Wo:

Plenarsaal

Zurück zur Angebotsübersicht